SWIETELSKY ist ein führendes Bauunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Mit der Kraft von rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaften wir mehr als 3 Milliarden Euro Bauleistung. Zur weiteren Verstärkung suchen wir eine/n

Fachexperte Risikomanagement und IKS (m/w/d)

Stundenausmaß: Vollzeit
Dienstort: Linz, Österreich
Dienststelle: Zentrale Linz
Eintritt per: ab sofort

Tätigkeiten

  • Weiterentwicklung und Ausrollung eines bestehenden Konzeptes zum Aufbau eines Risikomanagementsystems
  • Erstellung von Risikobewertungen und Risikoberichten inkl. entsprechender Präsentation bei den Entscheidungsträgern
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit externen und internen Stakeholdern bei der Entwicklung und Umsetzung einer zentralen Risikostrategie
  • Dokumentation und laufende Aktualisierung der bestehenden IKS-Kernprozesse und der vorhandenen Dokumentenstruktur
  • Applikationsverantwortung für die Risikobewertung im Konzern

Voraussetzungen

  • Mehrjährige (einschlägige) Erfahrung von Vorteil
  • Optimalerweise Ausbildung zum Risikomanager (ÖCI oder ähnliche)
  • Kenntnisse in der Prozessdokumentation und -optimierung
  • Analytisches Denken, Zahlen- und IT-Affinität
  • Verantwortungsbewusste und exakte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Entlohnung lt. KV-Lohn/Gehalt EUR 44.814,- / jährlich brutto, eine marktkonforme Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.